AKTUELLES

Kastrationspflicht für Katzen
Seit dem 30.03.2019 besteht für freilaufende Katzen in der Stadt Kassel eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht.
Als geeignete Kennzeichnung werden Mikrochip oder Tätowierung rechtlich anerkannt.
Eine Registrierung kann bei den bekannten Datenbanken wie Tasso oder Findefix erfolgen. Bei Nicht-Einhalten des Gesetzes muss mit einer Strafe von 250€ gerechnet werden.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an unsere Mitarbeiter.